Das bringt uns zum LÄcheln !

Nena

Nena

„Meine Oma hat schon immer gesagt: ,Kind, Lachen ist die beste Medizin‘, und sie hatte recht. Es ist egal, worüber wir lachen, Hauptsache wir lachen, in meinem Fall zum Beispiel gern über unlustige Witze. Oder über meinen Mann, wenn er tanzt :) Ein zehnminütiger Lachflash ist übrigens so gut wie eine halbe Stunde joggen. – „Ich mag gern ungewohnte Dinge. Zum Beispiel rückwärts durch den Wald gehen oder eine Treppe auf allen Vieren hochlaufen. Das macht richtig Spaß, probiert es doch selber mal:)“

Carl-JÜrgen Brandt

Firmeninhaber Brandt: „Lustige Karikaturen bringen mich besonders zum Lächeln. Mit ein paar Strichen eine gute Karikatur zu einem bestimmten Thema malen zu können, das würde ich auch gern können.“ – „Was ich besonders mag? Bäume pflanzen!“

Carl-Jürgen Brandt
Christoph Brandt

Christoph Brandt

New Business Brandt: „Lustige Geschichten aus meiner Familie oder aus dem Freundeskreis bringen mich am meisten zum Lächeln. Manchmal auch Geschichten über mich selbst!“ – „Am meisten gefällt mir, nette Abende mit der Familie oder mit Freunden zu verbringen.“

Ronja

Jury-Kind: „Mich bringt besonders zum Lächeln, wenn meine Familie mich überrascht, zum Beispiel, wenn wir gemeinsam zu einem Freizeitpark fahren. Oder an Weihnachten und am Geburtstag – wenn die Familie mich mit Geschenken überrascht!“ – „Besonders gern spiele ich Theater und bei Musicals mit. Dabei macht mir am meisten Spaß, die Leute im Publikum zum Lachen zu bringen und zu begeistern.“

Ronja
Luca

Luca

Jury-Kind: „Am meisten bringt mich mein Hund Pebbles zum Lächeln. Das funktioniert immer, auch wenn ich eigentlich schlechte Laune habe.“ – „Ich treffe mich am liebsten mit Freunden, spiele gern Fußball, und ich mag Comics.“

Hauke Johannsen

Chefredakteur familie&co: „Kindersprech zaubert mit Leichtigkeit ein spontanes Lächeln in mein Gesicht. Beispiel gefällig? ‚Boaaah, die Oma ist heute wieder sooo altmenschig!‘ - Einfach herrlich!“ – „Besonders gern falle ich mal so richtig aus der (Vater-)Rolle. Ideal dafür geeignet sind Vater-Tochter-Abende, die völlig unerwartet in gemeinsamen Lachkrämpfen beim Zähneputzen und mit viel zu späten Schlafenszeiten enden.“

Hauke Johannsen
Christopher Ferkinghoff

Christopher Ferkinghoff

Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Brandt: „Glückliche Gesichter, fröhliche Kinder, herzliche Menschen bringen mich besonders zum Lächeln.” – “Besonders gern arbeite ich im Garten und es macht mir großen Spaß, einen Mandelkuchen zu backen.”

Stephanie SchÜtz

Leiterin Marketing Brandt: „Positive Menschen, eine bunte Blumenwiese im Frühling oder aber auch ein Blick in meinen Schuhschrank – das bringt mich besonders zum Lächeln.“ – „Besonders gern sitze ich an einem schönen Sommertag barfuß im Gras und beobachte die Wolken am Himmel!“

Stephanie Schütz
‌‌‌‌ ‌‌‌‌